Foto für euch: im Regen

Viele tolle Bilder entstehen nach einem satten Regenguss. So auch dieses hier, welches ich direkt vor meiner Haustür aufgenommen habe. Was beweist, dass man für ein schönes Foto keine kilometerweiten Märsche auf sich nehmen muss. Wichtiger ist es, mit offenen Augen durch die Natur zu gehen und ab und an die simpelsten Motive mit mehr Liebe zum Detail behandeln. Dann entstehen tolle Fotos. Leider ist mir dieses hier ein wenig unscharf geworden, da ich ohne Stativ gearbeitet habe. Dennoch gefällt es mir einfach gut:

im Regen

im Regen

Das Bild in höherer Auflösung findet ihr hier.

Schnappt euch also einfach eure Kamera und setzt euch vor die Türe in die Einfahrt und lasst die Szene mal 15 Minuten auf euch wirken. Ich bin sicher ihr findet etwas, was ein tolles Foto abgibt. Wenn ihr das im Kasten habt, könnt ihr euch gerne bei mir melden, denn ich veröffentliche es gern, sofern es mir gefällt. Ansonsten bin ich natürlich auf eure Kritik und eure Meinung gespannt!

Veröffentlicht von

Gründer und Zeugwart bei www.blendstufe.de - Gegenlichtliebe, Available Light Fetischist