Tipp für das Rhein-Main Gebiet – das Foton Mietstudio

Obwohl ich bekennender Freund der Outdoor-Fotografie bei available Light bin, hat das Shooten im Studio entscheidende Vorteile. Volle Kontrolle über das Licht, kein Stress mit Wind und Wetter und allseits eine Kaffee-Maschine zur Hand. Doch viele angehende Fotografen, wie auch ich, haben kein eigenes Studio und scheuen sich ein wenig davor, mal etwas Geld in die Hand zu nehmen um Erfahrungen im Studio zu sammeln. Damit sich genau das ändert, spendiere ich euch heute zum Sonntag einen heißen Tipp.

Ich hatte nun schon mehrfach die Ehre, im Foton-Mietstudio als Assistent bei diversen Shootings dabei zu sein und möchte diesem Studio so heute eine Empfehlung aussprechen. Das Studio ist in Hanau, liegt also schön Zentral im Rhein-Main Einzugsgebiet und hat für eure kreative Ader einiges anzubieten. Neben insgesamt acht Settings, von grauer Hohlkehle, über weiße und schwarze Hohlkehlen, über Lichttisch, Schlafzimmer und Western-Setting bis hin zur Dusche und einem Luxus-Wohnzimmer bleibt kein Wunsch offen.

Das selbe gilt natürlich auch für die Lichttechnik. Hier stehen euch eine Unmenge an Stativen, Galgenstativen, Reflexschirmen, Beautydishes und eine Vielzahl von Blitzgeräten zur Verfügung, alles natürlich mit den passenden Auslösern auch für eure Gerätschaft. Der eigentliche Knaller für euch ist allerdings der Preis, denn Besitzer Ben, ist nicht nur sympathisch und gerne mal Zur stelle bei einer Beratung zum Licht-Setup, sondern nimmt pro Stunde für sein Studio gerade mal 25€. Das heisst ihr könnt mit eurem Modell für einen geteilten Fuffi lockere zwei Stunden nach belieben Fotos machen und experimentieren, was die Optiken hergeben.

Ich habe mir für 2015 nun schon die ersten Termine gesichert, an denen ich selbst einmal im Studio die Regie übernehme und mit neuen Modellen für mich selbst ganz neue Wege gehen werde. Das wird vom Tattoo-Shoot, über Männer-Portraits hin zu Boudoir-Fotos gehen und ich freue mich immer wieder riesig auf Ben und sein Studio! Solltet ihr also in greifbarer Nähe wohnen und euch schon immer mal den Traum vom eigenen Studio verwirklichen, so seid ihr im Foton bestens aufgehoben, auch wenn ihr das tolle Teil nur für kurze Zeit euer eigen nennen könnt 😛 – was für tolle Fotos im Foton entstehen können, zeigt auch Fotograf Ben Peter immer wieder auf seiner Seite!

Veröffentlicht von

Gründer und Zeugwart bei www.blendstufe.de – Gegenlichtliebe, Available Light Fetischist