Licht – DAS Element des Fotografen richtig einsetzen

Oh Licht, du meine Leidenschaft

Oh Licht, du meine Leidenschaft

Ich bin dieser Tage über einen Artikel von Mark gestoßen, welcher besonders an Anfänger gerichtet erklärt, welche Arten von Licht es gibt und wie man es gezielt und richtig einsetzt. Licht ist DAS Element des Fotografen und bestimmt seine Bilder entweder durch gekonnte Inszenierung, gezielte Abwesenheit oder effektvolle Verwendung. Ohne dieses Element geht schlichtweg nichts und ich selbst habe noch wahnsinnig viel zu lernen. Licht ist vielseitig und vom Gegenlicht, über das Seitenlicht hin zum frontalen Licht erklärt euch Mark was ihr wissen müsst und wie ihr euch das Licht zu nutze machen könnt. Den Artikel von Mark gibt es hier, mit tollen Bildern die das erklärte verdeutlichen. Lesen, Lernen und Anwenden. Außerdem natürlich wie immer: Viel Spaß an der Fotografie!

Veröffentlicht von

Gründer und Zeugwart bei www.blendstufe.de – Gegenlichtliebe, Available Light Fetischist