Friendly Reminder – der Disney Channel startet heute

Komischer Beitrag, für einen Foto-Blog eigentlich, aber genau dafür habe ich ja meine Kategorie „Abseits gebloggt“. Als guter Ehemann und Frauenversteher, der ich nun mal bin weiss ich, dass es kaum eine Frau gibt die nicht total auf Disney Filme steht.

"Gilmore Girls" (Disney)

 

Damit uns Männern die quälende Singerei und das lamujante heile-Welt geflimmere noch richtig abnerven kann, startet heute der Disney-Kanal im deutschen Free-TV. Er wird auf dem Sendeplatz des Vorgängers „Das Vierte“ ausgestrahlt . Solltet ihr diesen Sender noch nicht haben, lasst einfach mal kurz den Sendersuchlauf durch laufen. Manuell könnt ihr natürlich auch reintunen, via Astra-Satellit auf Transponder 103, horizintal, Downloadfrequenz 12.460,5MHz, Symbolrate 27,5MSymb/s, FEC3/4 in Position 19.2° Ost. Im Kabelnetz sind folgende Anbieter mit dem Sender vertreten: Kabel Deutschland, Unity Media, Kabel Baden-Württemberg, Kabelkiosk, Telecolumbus und Primacom. Auch die IPTV Angebote von der deutschen Telekom und Vodafone Deutschland haben den Disney-Channel mit dabei und so ist für Frau und Kind gesorgt.

Insbesondere interessant dürften Serien wie „Gilmore Girls„, „Men in Trees“ oder „Die Nanny“ sein, für die kleinen Zuschauer gibt es „Kim Possible„, „Kuzcos Königsklasse“ oder „Mickey Maus Wunderhaus“ und so ist sicher für jeden geneigten Zuschauer was dabei und ich wünsche viel Spaß beim Gucken.

Veröffentlicht von

Gründer und Zeugwart bei www.blendstufe.de - Gegenlichtliebe, Available Light Fetischist