Foto für euch: Red Moon

Samstag Abend hat sich hier am Main ein tolles Bild gezeigt, ein Mond getaucht in den roten Wolken des Sonnenuntergangs. Grund genug für mich, drauf zu halten und euch dieses Bild zu zeigen. Ich finde es immer ein wenig schwierig den Mond zu fotografieren, weil ich gerne noch ein irdisches Objekt mit im Bild haben möchte. Leider gelingt das ob der Entfernungen nicht immer ganz so gut 😉

Red Moon

Red Moon

Das Bild in höherer Auflösung findet ihr hier.

Veröffentlicht von

Gründer und Zeugwart bei www.blendstufe.de – Gegenlichtliebe, Available Light Fetischist

  • Achisto

    Schönes Bild, wo genau am Main war das? 🙂

    • blendstufe

      Richtung Stockstadt raus auf einem Feld

  • Das Photographieren vom Mond und irgendwas "irdischem" ist immer garnicht so einfach: Entweder ist der Mond zu hell oder das andere zu dunkel. 😉

    • blendstufe

      Ja so ist das, mir macht eher die entfernung beider Objekte zu schaffen